Skicross ÖM 2018 - Gelungenes Comeback


Nach langer Verletzungspause feierte Daniel Traxler bei den Österreichischen Meisterschaften auf dem Pitztaler Gletscher mit der Bronzemedaille ein sensationelles Comeback.

Bei diesem stark besetzten Rennen war die gesamte Weltelite vertreten. Es war das erste internationale Kräftemessen. Daniel erreichte bereits am Vortag  in der Quali den hervorragenden 8. Platz und konnte seine super Leistung am Samstag im Rennen bestätigen.

"Ich habe mich im Training erst wieder schrittweise an die Belastungen gewöhnen müssen, aber dass es so gut läuft war auch für mich eine Überraschung. Es zeigt aber, dass ich sehr gut gearbeitet habe."  

 

 


Foto: Karlheinz WIESER